Voraum

Vorraum am Eingang der Elisabeth Halle

 

Erster Raum

Nachdem man den Haupteingang durchschritten hat, gelangt man in eine Art Vorraum. An der rechten Seite befindet sich ein Fahrrad-Abstellraum.

Auf der linken Seite befinden sich Informationstafeln der Stadt Aachen zur Elisabeth Halle. Ebenfalls auf der linken Seite sieht man mächtige Marmorplatten, die in der Wand eingelassen sind.

Fahrradraum

Fahrradraum

 

Keine Radwache

Die Elisabeth Halle in Aachen verfügt über einen unbewachten Fahrradraum, in dem die Fahrräder während des Schwimmens untergestellt werden können.

... so werden die Fahrräder bei Regenwetter wenigstens nicht nass …

Linke Wand

Marmor Tafeln an der linken Seite

 

Marmor

Zu den edlen Materialien, die seit jeher zum Bauen eingesetzt wurden, zählt der Marmor.

Marmor wurde schon seit der Antike verarbeitet und die linke Wand hier im Vorraum ist mit solchen Marmormosaikplatten verkleidet.